Stefan Siefert Segeln und Fotografie
Stefan Siefert Segeln und Fotografie

Ausstattung

An Deck

Sicherheit:

5 Automatikwesten

2Feststoffwesten

4 Lifelines

Rettungsinsel für 4 Personen

Rettungskragen mit Nachtlicht

Seenotsignalraketen

Wasserdichtes Handy

Notpinne

Inmarsat Epib (Satellit)

SART (Radartransponder)

Wantenschneider

Nachtscheinwerfer

Elektrische Bilgepumpe

Manuelle Bilgepumpe

Leckbekämpfungsmaterial

3 Feuerlöscher

Löschdecke

Navigation:

Kartenplotter Garmin

Hand GPS

UKW-Sprechfunk mit DSC

Hand UKW

AIS-Empfänger

Wetterempfänger Fastnetradio

Barograph

Seekarten/Handbücher

Deckequipment:

Beiboot (Schlauchboot)

Selbststeueranlage B&G

Buganker mit Handwinsch

100m Schleppleine

30m Schleppleine

3 Winschen

Bootsmannsstuhl

Heckanker

Fender, Leinen etc.

Badeplattform

Bordfahrräder

Ankerboje

Werkzeuge für alle Reparaturen

Ersatzteile

 

 

 

Unter Deck

Kajütausstattung:

Webastoheizung (Diesel)

Taylors Petroleumherd

2 Kühlschränke

300 Liter Trinkwassertank

Pumptoilette Jabsco

Bordbibliothek

 

Maschine:

Vetus P 4.25 Dieselmotor mit 62 PS

300 Liter Dieseltank

Starre Welle mit Festpropeller

210 Ah Fließbatterien für Bordstrom

80 Ah Starterbatterie

Landstromanschluss mit Fi-Sicherung

220V Bordverteiler mit 4 Steckdosen

 

Beseglung:

Sluptakelung 16,5 Meter Masthöhe

Großsegel mit 2 Reffreihen

Rollvorsegel

Sturmfock

 

Schlafen:

Doppelkoje Vorschiff

Doppelkoje Achtern

Einzelkoje unterer Salon

Einzelkoje oberer Salon

 

Die Raumaufteilung ist praktisch und durch den Deckssalon oben ist der Lebensraum auch bei Schietwetter komfortabel und man sitzt nicht "im Keller" wie auf vielen anderen Yachten.

Gemäßigter Langkieler mit geschütztem Ruderblatt am Skeg sorgt für Sicherheit und Stabilität, aber nicht für Regattasiege.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Stefan Siefert

E-Mail